Unternehmensgruppe

Wir pflegen. Weil es Freude macht.

Pflege bewegt, Pflege ist emotional und zutiefst persönlich. Pflege braucht Idealismus, Kraft und Motivation. Pflege belastet, psychisch und physisch. Dennoch, Pflege ist sinnstiftend. Pflege ist Berufung. Pflege ist Freude, im Großen und Kleinen. Haben Sie sich heute schon gefreut?

Unter dem Motto „Wir pflegen. Weil es Freude macht.“ zeigen die Mitarbeiter von Cura und Maternus im Rahmen einer neuen Kampagne Momente der Freude im Pflegealltag auf. Für die 50 Cura und Maternus Seniorencentren und die neun Ambulanten Dienste arbeiten rund 5.000 Frauen und Männer. Neue Kollegen sind immer herzlich willkommen.

Die individuellen, großen und kleinen Freude-Momente der Cura und Maternus Mitarbeiter finden Sie unter www.wirpflegenfreude.de sowie auf Facebook. Unter Mitwirkung Vieler ist zudem ein Film entstanden, der bewegende Freude-Momente zeigt. Freude der Bewohner beim Miteinander mit den Pflegekräften, Freude der Pflegekräfte beim Austausch mit den Kollegen und die Freude, die Bewohner in ihrem Alltag bei uns erleben.

Haben Sie sich heute schon gefreut?

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *