Maternus Seniorencentrum Dresdner Hof

Kirschblütenfest im Dresdner Hof

Heute ging unsere Reise um die Welt in die nächste Etappe. Pünktlich zur Kirschblüte und dem Kirschblütenfest in Japan reisten wir ins Land der aufgehenden Sonne.

Bilderreise und Wissenstest

Es gab wieder ein Quiz über das bereiste Land und unseren beliebten und rege besuchten Bildervortag. Neues und erstaunliches erfuhren da die Bewohner. Alle lauschten aufmerksam.

Origami, Sumo-Ringen und Co

Außerdem konnten sich unsere Bewohner mit den Hashis (Essstäbchen) probieren. Dabei  mussten Marshmallows um die Wette von einer in die andere Schüssel transportiert werden. Beim Origami konnten unsere Bewohner die japanischen Papierfaltkunst testen und Tiere anfertigen.

Ebenso lustig ging es beim Sumo-Ringer-Zielwurf zu. Unsere Ergo-Praktikanten hatten sich diese Station ausgedacht. Kirschkernkissen wurden umnäht und sahen aus wie Mini-Sumo-Ringer. Dann hieß es mit diesen den roten Punkt einer japanischen Fahne zu treffen. Gar nicht so einfach wie man denkt.

Japanischer Koch

Zum Mittag konnten unsere Bewohner dann wählen zwischen klassisch deutschem Essen oder Teriyaki-Hähnchen mit Wokgemüse und Bandnudeln. Dieses schmeckte echt lecker. Der Küchenchef persönlich klopfte dem Koch lobend auf die Schulter und meinte :“Wie von einem echten Japaner.“



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *