Cura Seniorencentrum Bergedorf

Weihnachtsessen 2020

Eine festlich geschmückten Cafeteria, wie jedes Jahr zu den Weihnachtsfeiern, für Bewohner, Angehörigen und Mitarbeiter gibt es Corona bedingt dies Jahr leider nicht. Dies hält die Mitarbeiter im CURA Bergedorf aber nicht davon ab, sich stattdessen etwas anderes einfallen zu lassen. An Ideen den Bewohnern im Service Wohnen sowohl auch im Stationären Bereich eine Freude zu bereiten, hapert es hier in Bergdorf nicht! Ein bisschen Umplanung hier und da, und schon stand das Weihnachtsessen für alle Bewohner fest.

Für den Stationären Bereich gab es das Weihnachtsessen pünktlich zum Mittag. Die Soziale Betreuung hat auf allen Wohnbereichen die Tische schön hergerichtet, die dazu leuchtenden Tannenbäume zauberten eine gemütliche Atmosphäre. Es wurden Weihnachtsgeschichten erzählt, die Erinnerungen bei Bewohnern weckten und so gab es genügend Gesprächsstoff.

Das Service Wohnen bekam das Weihnachtsessen zum Abendessen, die Serviceleitung der Cafeteria und die Fachkraft für Service Wohnen gingen mit einem Wärmewagen voller leckerem Essen von Wohnungstür zu Wohnungstür. Eine Wohnung leuchtete schöner im Weihnachtslicht als die Andere. Ein nettes Wort hier, eine kurze Unterhaltung da und weiter ging es.

Wir möchten uns bei unserer Einrichtungsleitung Frau Brede und unserer PDL Frau Witt recht ♥-lich bedanken, das sie immer ein offenes Ohr für unsere Ideen haben und uns bei allem Unterstützen!

Vielen Dank an alle für Ihre Mühen! ♥



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *