Cura Seniorencentrum Heiligenhafen

Qualität durch Fortbildung – „Diabetes Nurse“

Was macht Qualität in Bezug auf moderne Altenpflege unter anderem aus? Mit Sicherheit eine fachgerechte, auf den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhende, fundierte medizinische und pflegerische Versorgung der Senioren!

Aus dem Grund erstellt die Pflegedienstleitung des CURA Seniorencentrum Heiligenhafen, Frau Ladwig, jedes Jahr einen umfassenden Fortbildungskalender für die Mitarbeiter und das mit Erfolg! Jugert

Ein Beispiel ist der 39 jährige Herr Jugert. Der examinierte Altenpfleger ist seit 2003 als Mitarbeiter im CURA Seniorencentrum tätig. Um eine speziell qualifizierte Fachkraft auf dem Gebiet des Diabetes mellitus (im Volksmund als Zuckerkrankheit bekannt) für die Bewohner der Pflegeeinrichtung vor Ort zu haben, wurde Herrn Jugert eine Fach-Fortbildung in der Sana Klinik Oldenburg ermöglicht.

Der Kurs bestand aus vier Blöcken, in denen innerhalb von 170 Unterrichtsstunden die fachliche Theorie

– Medizinisch-diabetologisches  Grundlagenwissen 

– Pflegerisch-diabetologisches Fachwissen  

– Ernährung bei Diabetes mellitus

– Kommunikation mit chronisch kranken Menschen  

vermittelt wurde und einer Hospitation in der Fußambulanz. Herr Jugert erhielt nach bestandener Prüfung ein Fachzertifikat zum “Diabetes Nurse“. Seitdem  besitzt er die fachliche Voraussetzung eine optimale kompetente Betreuung und Beratung von Menschen mit Diabetes zu organisieren. Sein Wissen wird durch die entsprechenden Teambesprechungen an die Mitarbeiterschaft der Pflege und an das Küchenpersonal weitergegeben. Somit wird man im CURA Seniorencentrum in Sachen Diabetes immer auf dem aktuellen Stand der Pflegewissenschaft gehalten!



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *