Cura Seniorencentrum Heiligenhafen

Prominenter Besuch im “Studio Kai“ – Der Weihnachtsmann “On-Air“!

Wie so vieles in diesem Jahr, gestaltete sich die Bewohnerweihnachtsfeier im CURA Seniorencentrum Heiligenhafen ganz anders als gewohnt!

Aufgrund der Corona-Pandemie und die daraus resultierten Schutzmaßnahmen, war leider keine große Weihnachtsfeier für die Bewohner/-innen in der Cafeteria der Einrichtung möglich.

Also was tun, um am Heiligabend ein wenig weihnachtliche Stimmung zu verbreiten?

Um festliche Düfte auf den Wohnbereichen zu verbreiten, wurden am Nachmittag von der Betreuung Waffeln gebacken und vom Küchenteam Bratäpfel zubereitet, die anschließend an die Senioren ausgeteilt wurden. Danach ging das beliebte Haus-TV “Studio Kai“ für eineinhalb Stunden auf weihnachtliche Sendung.

Für die musikalische Begleitung von “Studio Kai “ wurde Shantychor Mitglied Günter Schulz im Vorfeld Zuhause besucht. Mit ihm wurden Weihnachtsgrüße und auf dem Akkordeon begleitete Weihnachtslieder als Video für die Sendung aufgezeichnet.

Zum Programm gehörten sowohl besinnliche Kurzgeschichten und ein „CURA Bilder-Weihnachtsrückblick“ auf die Zeit vor Corona, als auch Quiz-Fragen zum Thema Adventszeit, mit denen die Bewohnerschaft über die Fernseher per Telefon – 113 und schon sind Sie im “Studio Kai“ – zum Mitmachen animiert wurden.

Ein Höhepunkt war sicherlich der Auftritt vom Weihnachtsmann im “Studio Kai“. Er las aus seinem Goldenen Buch vor und äußerte sich auch aktuell zum Corona-Geschehen.

Einrichtungs- und Pflegedienstleitung besuchten während der Sendung die Senioren auf ihren Zimmern und verteilten neben persönlichen Worten kleine Geschenke.

So kam in den Bewohnerzimmern auch in Zeiten der Pandemie eine festliche Weihnachtsstimmung auf!



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *