Maternus Seniorencentrum An den Salinen

Pflegenote 1,0 macht stolz auf Erreichtes

Unabhängige Gutachter der PKV stellen Maternus Seniorencentrum An den Salinen sehr gutes Zeugnis aus

Bei der Überprüfung durch den Prüfdienst der Privaten Krankenversicherer (PKV) im Februar 2016 wurden wir mit 1,0 ausgezeichnet. Das macht stolz! Der MDK prüft jährlich unangekündigt die Pflegequalität von stationären Pflegeeinrichtungen. Seit 2011 führt auch der Prüfdienst der PKV Prüfungen von Pflegeheimen durch („Pflege-TÜV“).

Der Dank gilt allen MitarbeiterInnen, die durch ihren persönlichen Einsatz zu dieser Bewertung beigetragen haben. Wir haben kontinuierlich an unserer Pflegequalität gearbeitet. Das uns ausgestellte Zeugnis ist in erster Linie Ansporn, diesen Weg weiterzugehen! Aber die Noten bilden nur einen kleinen Teil dessen ab, was die Qualität der Pflege ausmacht: Die wichtigsten Bestandteile unseres Alltags lassen sich nicht messen. Es ist unser Anspruch, unseren Bewohnern die persönliche Zuwendung zu geben, die es bedarf, um sich zuhause zu fühlen.

Das sehr gute Abschneiden der Einrichtung bei der Überprüfung kommt nicht von ungefähr: Auch die Personalsituation hat sich im letzten Jahres weiter stabilisiert. Dazu beigetragen haben nicht nur Neueinstellungen, sondern auch der Ausbau der Ausbildungsplätze. Damit der Nachwuchs bestmöglich ausgebildet werden, wurde eine nur für diese Tätigkeit zuständige Praxisanleiterin eingestellt. Ergänzt werden konnten die Neueinstellungen durch eigens für die Einrichtung zuständige Qualitätsmanager. Dabei geht es bei allen Personalaufstockungen weniger um Quantität denn um Qualität, denn nur engagiertes und qualifiziertes Personal ermöglicht unseren Bewohnern eine dauerhaft hohe Lebensqualität.

MDK_Maternus_BadDürkheim



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *