Maternus Seniorencentrum Salze-Stift

Der alljährliche Adventsmarkt im Salze-Stift

 

 

Das dritte Mal in folge fand in der Weihnachtszeit der Adventsmarkt statt.

Beginn war 16:00 Uhr, es duftete nach heißen Waffeln, Bratwürstchen, Punsch und heißer Schokolade. Auf dem Hof des Salze-Stiftes waren Feuerschalen und Fackeln verteil, diese dienten nicht nur als Deko sondern machten sich auch noch richtig gut zum wärmen von kalten Händen.

Die Bewohner saßen,sangen und aßen allesamt mit Pflegern, Betreuungskräften und Familienangehörigen zusammen.

Um 16:30 Uhr begann dann der Posaunenchor Lockhausen/Armsen zu spielen. Dadurch wurde die schon vorhandene Weihnachtsstimmung, noch mehr zur Geltung gebracht.

 Links Verwaltungspraktikantin Michelle Sterz, daneben Einrichtungsleitung Frau Irene Paul-Fast beim Bratwürstchen verkauf.

Alles in allem war dies ein schöner Start in die Weihnachtszeit.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *