Maternus Seniorencentrum Angelikastift Neuhaus

Ausflug an den Hohenwarte – Stausee

Kein Platz blieb leer, als unser Reisebus am 08.09.16 – Punkt 9 Uhr Ortszeit, in Richtung Saalfeld/Rudolstadt abbog. Das heutige Ziel, „Das Thüringer Meer“ oder besser bekannt als „Der Hohenwartestausee„, wurde von den teilnehmenden Bewohnern bereits Tage vorher herbeigesehnt. Die einstündige Fahrt brachte einen eindrucksvollen Ausblick auf unser Schiefergebierges. Der ein oder andere Ort wurde von unseren Bewohnern erkannt und bot gleich die Gelegenheit zum biografischen Arbeiten.

An der Hohenwarte angekommen, bot der „Bikertreff“ ein ideales Plätzchen zum Picknicken und Verweilen, inklusive super Blick auf den fast unendlich wirkenden See.

Anschließend machten wir es uns auf einem der Ausflugsschiffe gemütlich und begaben uns auf große Fahrt. Erfrischungsgetränke, spannende Gespräche über die faszinierende Aussicht und Informationen zur 1930 erbauten Staumauer vom Kapitän, sorgten für eine angenehme 1,5 stündige Schiffsrundfahrt.

Eine kleine Stärkung bot im Anschluss, wie so oft, unsere Thüringer Bratwurst. Die wie immer von Allen mit Genuss verspeißt wurde.

Ein rundum gelungener Ausflug mit viel Gesprächspotential für die kommenden Tage ging zu Ende und wir machten uns auf den Heimweg in den Angelikastift Neuhaus.sam_1276sam_1304

Vielen Dank an alle Helfer und Betreuungskräfte! Ihr seit Spitze!

St. Baumgart



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *