MATERNUS Seniorencentrum An den Salinen

Altenpflege aus Leidenschaft – Auszubildende machen Berufung zum Beruf

Sonja Rieger ist Praxisanleiterin im Maternus Seniorencentrum An den Salinen und für die hausinterne Ausbildung der Begleitung der Altenpflegeschüler verantwortlich.

Als gelernte Altenpflegerin ist ihr das Berufsfeld und natürlich die Ausbildung sehr vertraut. Wenn sie von ihrer Arbeit spricht, strahlt sie. Sie hat Spaß an der Arbeit mit den alten Menschen, genauso wie daran, die Auszubildenden auf Ihrem Weg in die Altenpflege und bei deren Entwicklung, ihren Erfolgen und manchmal auch auf schwierigeren Wegen zu begleiten.

Jetzt, am 01. August 2016, haben fünf neue Auszubildende begonnen und alle freuen sich schon auf den gemeinsamen Weg.

DSCF0011

Auf dem Weg zu staatlich examinierten Altenpflegerinnen: Sonja Rieger (links) mit den Azubis Olivia Silaghi, Dagmara Malinska, Laura Stabile, Tamara Schön, Angela Wittig und QMB Nazan Din

„Dass der Job bei Vielen kein so hohes Ansehen genießt, ist sehr schade.“ so Sonja Rieger, „Wer schlecht über den Beruf denkt, sollte mal in einem gut organisierten Altenheim arbeiten. Die Arbeit ist anspruchsvoll, abwechslungsreich und nah am Menschen.“ Altenpfleger unterstützen ältere Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags – sowohl im medizinisch-pflegerischen Sinne, als auch bei der Beschäftigung und Tagesstrukturierung. Zudem sind sie wichtige Ansprechpartner für die Pflegebedürftigen selbst, aber auch für Ärzte, Therapeuten und Angehörige.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *