Cura Seniorencentrum Gladbeck

Aktiv im Cura Seniorencentrum Gladbeck

Im Cura Seniorencentrum Gladbeck geht es aktiv zu. Viele Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich über Angebote mit aktiver Bewegung. Dazu gehört die Gymnastikgruppe, die bis zu 2 Mal wöchentlich hier im Haus stattfindet. Innerhalb der Gruppe werden gezielt Übungen für Rücken, Beine, Hände, Arme unter anderem angeboten. Viele Frauen lassen sich dann sehen und sagen selbst, dass es ihnen gut tut und sie fit bleiben wollen.

Voller Elan machen sie dann bei den Aufwärme – Übungen mit, welche meist mit einem großen Ball beginnen. Dabei geht es darum den gesamten Bewegungsapparat in Schwung zu bringen. Beim werfen und wieder auffangen des Balls kommt der ganze Körper in Bewegung. Bei manchen Bewohnern steckt noch richtig viel Kraft in den Würfen, so dass de Ball auch manchmal weiter fliegt als vorgesehen. Das bringt unter anderem auch Stimmung in die Gruppe. Es wird viel gelacht und man sieht den Leuten die gute Stimmung an.

Es gibt natürlich immer viel Abwechslung, denn an Material für die Gymnastik mangelt es im Cura Seniorencentrum Gladbeck nicht. Ob mit Gymnastik- Stäben, Gymnastik – Bällen, Reifen oder Gymnastik – Bändern. Alle Varianten sind sehr beliebt. So werden auch immer wieder andere Regionen des Körpers beansprucht und Langeweile kommt nicht auf! Bei den Gruppen können sowohl Rollstuhlfahrer, als auch noch mobile Bewohner teilnehmen, denn alles findet im Sitzen statt. Beliebt sind auch spielerische Varianten wie eine Art Hockey mit Pool – Nudeln. Dabei darf ein kleinerer leichter Ball nicht aus dem Kreis ausbrechen. Die Pool – Nudeln sind auch sehr leicht und keiner kann sich verletzen, also sehr geeignet für Gymnastik mit Senioren. Alle strengen sich an, den Ball im Spielfeld zu halten und sind sehr stolz wenn es gelingt.

Die Gruppen sind immer lange ein Gesprächsthema im Haus.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *