Cura Seniorencentrum Ahrensbök

Seltener tierischer Besuch in Ahrensbök

Gestern Nachmittag stand in unserer Einrichtung ein ganz besonderer, tierischer Besuch an, den man sonst nicht so hautnah erleben wird. „Die Eulenfrau“ kam mit zwei ihrer 16 Tiere zu uns ins Haus. Zum Einen brachte sie eine 3 jährige Weißgesichtseule mit dem Namen Gandalph mit, und zum Anderen etwas, was man nicht mal im Wildtierpark oder Zoo zu sehen bekommt… ein nur 4 Wochen junges Uhubaby. Das Baby wird von der Eulenfrau mit der Hand aufgezogen, und wiegt bereits 1,5 kg.

Die Tiere wurden zu jedem einzelnen Bewohner getragen und durften berührt werden.

Unsere Bewohner waren sehr interessiert und alle hatten auch den Mut die Tiere zu streicheln oder an ihnen zu riechen.

Es war ein tolles Erlebnis.

 

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *