Maternus Seniorencentrum Barbara-Uttmann-Stift

Verabschiedung in den Ruhestand

Nach fast 20 Jahren zuverlässiger Mitarbeit, geht unsere liebe Kollegin Erika in den wohlverdienten Ruhestand.

Es ist nicht leicht, eine so erfahrene Kollegin zu ersetzen! Für die jahrelange Mitarbeit schulden wir Ihr großen Dank und Anerkennung und wünschen für den neuen Lebensabschnitt vor allem beste und lange Gesundheit.

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Nun ist es soweit. Am 1. Januar 2021 verabschiede ich mich in den Ruhestand.

Auch wenn ich mich schon lange darauf gefreut habe, werde ich den Arbeitsalltag mit Euch vermissen.

Egal ob Probleme oder Erfolge: Wir haben es als Team geschafft. Ich werde mich sehr gerne an die Zeit mit Euch erinnern.

Vielen lieben Dank für die tollen Geschenke von allen Kollegen der verschiedenen Stationen unserer Einrichtung. Ich war tief gerührt und die Tränen konnte ich nicht zurück halten.

Das hatte ich nicht erwartet!!!

Ich wünsche Euch und Euren Familien trotz der widrigen Umstände ein frohes neues Jahr und vor allem Gesundheit.

Auch wenn unsere Arbeit oft bis an die Grenze des Erträglichen und unserer Möglichkeiten ging bzw. geht, bekommt man doch von den Bewohnern auch viel zurück.

„Ich lasse euch nun allein.

Das findet Ihr vielleicht nicht fein,

doch denke ich: Ganz sicher schafft Ihr es auch ohne mich!“

Eure Erika



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *