Seniorencentrum Kolpingstraße Gladbeck

Unser heiß begehrtes Kallidrom Turnier hat stattgefunden!

Für Ahnungslose: Kallidrom ist eine Spielgerät, bestehend aus einem großen Spielbrett. Auf diesem Brett sind für alle Spiele die notwendigen Markierungen und Begrenzungen abgebildet. Folgende  verschiedene Spiele kann man unter anderem auf dem Brett durchführen: Schweinchentreiben, Boccia, Klickern, Ringe-Piez, Bowling und noch einige Spiele mehr. In unserem Turnier gilt es zu beweisen, wer die meisten Spiele gewinnt. Also ist viel Geschick, Konzentration und Ausdauer gefragt.

Am 03. März konnten unsere Bewohner wieder einmal beweisen, wer die Nase beim Kallidrom-Spiel vorne hat. Bedingt durch die Hygienemaßnahmen konnten wir nicht, wie sonst üblich, alle Teilnehmer gleichzeitig in die „Spielhalle“ in der 5. Etage lassen. Das tat den Spielen aber keinen Abbruch, da sich alle voll auf ihr Spiel konzentrieren mussten. Auf Grund der Menge der Spieler, zog sich das Turnier über den gesamten Nachmittag. 

Nach der Auszählung der Punkte aller 15 Teilnehmer stand Herr Dulisch als Gewinner fest. Es konnte sich also wieder niemand gegen Herrn Dulisch aus Wohnbereich 3 durchsetzen, der nämlich auch schon den Pokal bei unserem Kegelturnier gewonnen hat. Herr Dulisch ist sehr ruhig und legt viel Wert auf Präzision, was sich jetzt erneut ausgezahlt hat. Er nahm sich richtig viel Zeit um zu zielen, schaute aus jeder Perspektive genau hin und bedachte in aller Ruhe seine Vorgehensweisen. Natürlich freute er sich über einen Preis für den 1. Platz und war sehr stolz darauf. Es gab zwar keinen Pokal, aber die Pralinen und das Duschgel waren auch herzlich willkommen.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *