CURA Seniorencentrum Langenhorn

Sturzprophylaxe

Definition: Ein Sturz ist ein Ereignis, bei dem eine Person unbeabsichtigt auf dem Boden oder einer anderen niederen Fläche aufkommt (WHO 2007, vgl. DNQP 2013, S. 43.) Gerade ältere Personen sind Sturzgefährdet aufgrund von folgenden Risikofaktoren:

  • Beeinträchtigung funktionaler Fähigkeiten
  • Beeinträchtigungen sensomotorischer Funktionen und/ oder Balance
  • Depression
  • Gesundheitsstörungen, die mit Schwindel, kurzzeitigem Bewusstseinsverlust oder ausgeprägter körperlicher Schwäche einhergehen
  • kognitive Beeinträchtigungen
  • Kontinenzprobleme

Weitere Faktoren können auch zu einem Sturz führen:

  • Teppichläufer  
  • Kabel 
  • Möbelstücke mit Rollen, wie z.B. Sessel  
  • schlechte Lichtverhältnisse  
  • nasse Böden
  • nicht passendes , geschlossenes Schuhwerk oder mit Absatz

Unsere Pflegekräfte versuchen immer Stürze zu vermeiden und planen individuelle Prophylaxen für jede Person. Das Anleiten und die Unterstützung beim Gehen sowie die Anleitung/Hilfestellung beim Aufstehen/Hinsetzen, mit /ohne z. B. dem Rollator gehören zu den täglichen Aufgaben unserer Pflegekräfte. Weiterhin versuchen die Pflegekräfte darauf zu achten, dass Stoppersocken, Gehstock, Rollator, Rollstuhl, Gehwalker immer genutzt werden von den Bewohnern und erinnern diese ggf. an die Nutzung der Hilfsmittel. Zusätzlich sind unsere Pflegekräfte oder auch externe Kooperationspartner geschult und können unseren Bewohnern den Umgang mit den individuellen Hilfsmitteln erklären und trainieren.

Oft benötigen die Pflegekräfte aber auch die Unterstützung von Angehörigen in Beratungsgesprächen sowie bei Anschaffung von individuellen Hilfsmitteln. Frei nachdem Motto,, Wer rastet , der rostet“ bieten wir im Cura Seniorencentrum Langenhorn ein Kraft und Balancetraining an. Eine enge Zusammenarbeit mit den Haus- oder Fachärzten ist in der Sturzprophylaxe eine wichtige Voraussetzung. In diesen Gesprächen können Wechsel oder Nebenwirkungen von Medikamenten besprochen werden. Leider lässt sich nicht jeder Sturz verhindern, jedoch sind wir mit unseren Maßnahmen immer bemüht Stürze und die daraus resultierenden Verletzungen zu vermieden.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *