Cura Seniorencentrum Verden

Sommerfest mit Kinderschminken und Hundeschule

Ausgerechnet heute regnet es immer wieder bei uns in Verden.

Naja… was soll`s…..dann eben Party im Haus..

 

Am morgen liefen die letzen Aufbauarbeiten auf Hochtouren.

Die lange vorbereitete Deko kam endlich ans Licht. Super was die Betreuungskräfte da alles gezaubert haben.Schnell war alles fertig und es konnte los gehen…. Wir waren bereit

 

Schlaraffenland

 

..war das Thema

Die Einrichtungsleiterin Frau Ladentin und die Betreuungskräfte machten den Spaß mit und verkleideten sich passend zum Thema.

Frau Ladentin war die Torte… Raphaela die Erdbeere… Angelika war die Smarties Tüte… Patricia das Schwein und Ellen ein Einhorn

 

Nach und nach füllte sich das Haus. Bewohner, Angehörige, Besucher. Mit Kaffee und Kuchen starteten wir das Fest.

Das „Duo Immergrün“spielte zuerst im Hintergrund.Später teilte das Duo Texte aus und alle sangen textsicher mit……… „RETRO- KARAOKE“

Im Bistro konnte man bei unseren Auszubildenden Jessica Blutdruck und Blutzucker messen. Einige waren so zufrieden mit dem Ergebnis das sie erstmal ein Stück Kuchen mehr gegessen haben.

Wie jedes Jahr unterstützte uns auch “ Body Art“ Kinderschminken. Sie hat Groß und Klein mit Schminken und Tattos glücklich gemacht.

Vielen Dank dafür.

 

Am Nachmittag kamen auch Marcus und Silke Wolff von der Hundeschule Canis vorbei 

 

Sie brachten einige Vierbeiner mit……..

und die natürlich auch ihre Besitzer.

 

 

In der Tagesoase war es zu laut und zu voll für die Hunde.Da es nicht geregnet hat verlegten wir den Hundebesuch in den Garten. Dort machten sie einige Tricks.

Die Besucher durften alle Hunde streicheln und  viele Fragen wurden beantwortet.

 

 

Ein großes Dankeschön an Marcus, Silke und ihre Begleitung.

 

Am späten Nachmittag eröffnete unser Küchenleiter Martin das Buffet in

 

Martins Futterecke

 

 

Leckere Champignons und Salat. Bier Limonade Wasser.

Alles was das Herz begehrt.

Haustechniker und Grillprofi Roman sorgte für Bratwürste und Nackensteaks.

Ein Magnet war das Glücksrad Rund um die Uhr war dort was los.

Es gab ja auch tolle Preise.

Auch die Kollegen vom Cura Seniorencentrum Zeven haben es sich nicht nehmen lassen auch einmal bei uns vorbei zu schauen. Wir haben uns sehr darüber gefreut.

 

 

Alles in allem ein schönes Fest.

Vielen Dank für die tolle Organisation an das gesamte Betreuungsteam Raphaela, Hagen, Patricia, Angelika und Ellen.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *