Maternus Seniorencentrum Bonifatius

„So schmeckt der Sommer“ – Sommerfest im Maternus Seniorencentrum Bonifatius

Sommerlich heiße Temperaturen seit Wochen, die man ansonsten eher aus dem Urlaub in südlichen Gefilden kennt, laden zum Aufenthalt im Freien ein oder zu einem Besuch unseres Sommerfestes. Zahlreiche Besucher folgten am 21.07.18 unserer Einladung und so war in unserem Garten schon am Mittag ein buntes Treiben zu beobachten. Zunächst unterhielt Ricky Kunze mit flotten Klängen unsere Bewohner und Gäste und später folgte ein Auftritt der Bauchtanzgruppe“ BELLY DANCER“ aus Mülheim. Die Tänzerinnen zeigten in tollen farbenfrohen Kostümen verschiedene Tänze zu mitreißender Musik. Am Ende der Aufführung mischten sich sogar einige Besucher unter die Tänzerinnen und wagten einen Tanz. Zwischendurch konnte man leckeren Kuchen genießen oder es sich bei einer Hand- bzw. Nackenmassage gut gehen lassen.
Besonders hervorzuheben ist unsere Tombola, die von unseren Lieferanten unterstützt wurde und regen Zuspruch erfuhr. Der Hauptpreis war ein Präsentkorb. Im Foyer luden verschiedene Stände zu einem Rundgang ein. Der VdK, „unsere Apotheke“, ein Schmuckstand und „Magic Flowers“, waren dort vertreten.
Außerdem wurde frisch gemachte Zuckerwatte in verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten, was vor allem die anwesenden Kinder erfreute. Gleichwohl griff auch so mancher Bewohner gerne zu und mag sich vielleicht an frühere Kirmes- oder Jahrmarkt-Besuche erinnert haben.
Mit dem Abendessen klang das Sommerfest aus. Unsere Küche präsentierte Köstlichkeiten vom Grill und verschiedene sommerliche Salate. Für kühle Getränke, wie bspw. Erdbeerbowle, war ebenso gesorgt.
Das Sommerfest war zweifellos ein Highlight in diesem Jahr. Weitere Höhepunkte unseres Programms folgen schon bald. Ein solcher sind die im August und September anstehenden Ausflüge zum Kemnader See zwischen Bochum und Witten, die von unseren Bewohnern bereits sehnsüchtig erwarten werden.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *