CURA Seniorencentrum Heiligenhafen

Reflexion über meine Ausbildung

CURA Seniorencentrum Heiligenhafen schließt Kooperation mit der Beruflichen Schule des Kreises Ostholstein in Oldenburg!

Im Rahmen der Ausbildung zur staatlich geprüften Pflegeassistenz absolvieren die Schüler/-innen regelmäßige Praktika in unserer Einrichtung. In diesem Rahmen stellt sich heute Nova Voß vor:

Ich heiße Nova Voß, bin 17 Jahre alt und mache zurzeit meine Ausbildung zur Pflegeassistenz.  Ich besuche dafür an 3 Tagen die Woche die Berufsschule in Oldenburg in Holstein. Die anderen beiden Tage befinde ich mich derzeit in der Mittelstufe. Mein Praktikum mache ich im CURA Seniorencentrum in Heiligenhafen.

Ich habe in diesem Praktikum schon viel gelernt in den Bereichen Körperpflege, Dokumentation und Betreuung sowie über den Umgang mit den Bewohnern. Dieses praktische Erproben und Erlernen über einen längeren Zeitraum hat meine Kompetenzen bezüglich Selbstwirksamkeit, Empathie und Teamfähigkeit erheblich gesteigert.

Ich habe mich von Anfang an sehr wohl gefühlt in dem Team. Zu jeder Zeit konnte ich Fragen stellen und wurde in alle Arbeiten mit einbezogen. Alle waren nett und hilfsbereit. In dieser Zeit sind mir vor allem die Bewohner sehr ans Herz gewachsen. Ich hatte das Gefühl, dass sie sich auch mit mir wohl gefühlt haben. Das positive Feedback von Kollegen und Bewohnern hat mich in meiner Arbeit immer wieder bestätigt und gestärkt.

Nach dieser dreijährigen Ausbildung möchte ich mich zur Pflegefachkraft weiterbilden. Dies würde ich, wenn möglich, gerne im CURA Seniorencentrum Heiligenhafen machen.

Beitrag: Nova Voß



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *