Maternus Seniorencentrum Köln-Rodenkirchen

Mit dem Rad um die Welt – Carsten Grüttner

MIT DEM RAD UM DIE WELT

Am 07. November gab es einen sehr interessanten Vortrag in unserem Haus. Herr Carsten Grüttner berichtete von seiner Radtour um die ganze Welt; 14 Länder in 12 Monaten und insgesamt 18.100 km. Er schilderte von seinen Abenteuern in einem einstündigen Vortrag, der mit wunderschönen Bildern und kleinen Videos sehr lebendig gestaltet war. Selbstverständlich konnte er nur einige der Länder berühren, die er bereist hat. Gestartet ist er in Kanada, mit einer sehr direkten Begegnung mit einer Bärin und ihrem Jungen, die zum Glück friedlich war. Am gefährlichsten auf der ganzen Reise waren aber die LKW-Fahrer in Tibet. Ausführlich erzählte Herr Grüttner von Bolivien, mit sehr beschwerlichen Etappen durch sandige Steppen in großer Höhe.

Aber er hat auch geschildert wie es ist, so ganz allein eine Weltreise zu unternehmen und wie wichtig ihm moderne Kommunikationsmöglichkeiten waren; über die er mit seiner Freundin und auch mit seinem 92-jährigen Opa Kontakt gehalten hat. Manchmal hat er sich gefragt „warum er sich das antut“ – aber er hat sich mit der Reise einen langgehegten Traum erfüllt.

Zurzeit arbeitet Carsten Grüttner an weiteren Einzelvorträgen zu den Ländern Laos, Tibet und Japan. Wir würden uns freuen, ihn damit wieder in unserem Hause begrüßen zu dürfen. Die Resonanz unserer Bewohner war überaus positiv. Sie zeigten sich sehr beeindruckt von dem Vortrag, aber auch von der Reise selber.

Wer sich für seine Reise interessiert und/oder ihn selber mal live erleben möchte – Infos gibt’s hier:

www.bikeload.com

Und wer aktuelle Infos / Fotos / Videos sehen möchte ist auf seiner Facebookseite richtig:

https://www.facebook.com/bikeload/

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *