Maternus Seniorencentrum Dresdner Hof

Kaffeekränzchen und Scheckübergabe

Unser Weihnachtsbasar im Dezember lockte wieder Bewohner, Mitarbeiter sowie Passanten an. Viele selbstgebastelte Dinge gingen so über unseren Verkaufstisch. Dieser Erlös sollte auch diesmal wieder an unseren Patenkindergarten gehen.

Ab ins Auto

Am 24. Januar war es dann soweit. Die Leiterin der sozialen Betreuung Frau Köhler, ihre Stellvertreterin Frau Bartel-Riedel und drei Bewohnerinnen des Hauses machten sich bei leichtem Schneegestöber mit dem Auto auf den Weg zur „Mäusekiste“.

Ankunft in KITA

Gut gelaunt kamen wir an und wurden schon an der Tür herzlich von Frau Strini, der Leiterin, begrüßt. In ihrem Büro war der große Tisch liebevoll eingedeckt. Es gab Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Eine kleine Delegation der Kinder sang uns, mit der Gitarre von der Erzieherin Elke begleitet, zwei lustige Lieder. Bei dem Zweiten war dann Mitmachen angesagt.

Kaffeekränzchen

Danach wurde in gemütlicher Runde über Kindererziehung von gestern und heute, die baulichen Maßnahmen im Kindergarten, die Berufe der Bewohnerinnen und vielem mehr geplaudert.

Scheckübergabe

Frau Köhler überreichte dann die Spende, welche mit großer Begeisterung entgegen genommen. Für welchen Zweck dieses Geld eingesetzt wird, konnten uns die Mitarbeiter der Einrichtung noch nicht berichten. Doch sie haben uns versprochen, gleich wenn eine Entscheidung gefallen ist, uns darüber zu informieren.

Wir freuen uns schon jetzt auf den Osterbasar und hoffen, auch dann wieder etwas an die Kinder überreichen zu können.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *