Cura Seniorencentrum Husum

Heiligabend nicht allein zu Hause

Weihnachtsurlaub im Cura Seniorenzentrum Husum

Husum, 08.12.2017. Mehr als 2 Millionen Menschen über 80 Jahre leben in Deutschland allein, über 20 Prozent der über 70-Jährigen haben laut dem Deutschen Zentrum für Altersfragen (DZA) keine oder nur noch eine feste Bezugsperson, zu der sie regelmäßig Kontakt haben. Was im Alltag für Senioren oft kein Problem ist – am Heiligabend ist die Einsamkeit nur schwer zu ertragen. Das muss nicht sein: Im Cura Seniorenzentrum Husum können Alleinstehende die anstehenden Feiertage in geselliger Runde und fernab des Alltäglichen verbringen.

Für viele Senioren ist ein Heim keine Option. Sie kommen noch immer gut alleine zurecht in ihrer Wohnung, kochen selbst, gehen einkaufen und haben einen ausgefüllten Tagesablauf. Doch an den Feiertagen legt sich mitunter die Einsamkeit wie ein kaltes Tuch über die festliche Stimmung. „Der 24. Dezember ist eben kein gewöhnlicher Tag“, sagt Cura Einrichtungsleiterin Gabriele Schmalenbach. „Deshalb sollten sich alleinstehende Senioren rechtzeitig Gedanken machen, was ihnen an den Feiertagen gut tut und wo sie sie verbringen möchten.“

Das Cura Seniorenzentrum Husum lädt Senioren ein, entspannte und fröhliche Weihnachten in Gesellschaft zu verbringen. „Gaumenfreuden, Glockenspiel und Gastfreundschaft: wir umsorgen Sie mit allem, was Sie brauchen“, verspricht Gabriele Schmalenbach. Neben den täglichen Freizeit- und Gesundheitsangeboten der Einrichtung kommen die Gäste in den Genuss festlicher, besinnlicher Stunden und schließen neue Bekanntschaften. „Und das für 62,00 Euro pro Tag mit Unterkunft und Vollpension“, so die Cura Einrichtungsleiterin. Im Preis enthalten sind außerdem die medizinische Versorgung vor Ort und die professionelle Betreuung durch geschultes Personal rund um die Uhr.

Sollten pflegerische Leistungen notwendig sein, ist es ggf. möglich, dass die Kosten für den Weihnachtsurlaub anteilig durch die Pflegeversicherung übernommen werden. Gabriele Schmalenbach:“Dann stehen die benötigten Pflegeleistungen im Rahmen der Kurzzeit- oder Verhinderungspflege zur Verfügung.“

Ihr Ansprechpartner:

Gabriele Schmalenbach

Cura Seniorenzentrum Husum

Ludwig – Nissen Str. 30

25813 Husum

Tel.: 04841 / 6912 – 0

Mail: info.husum@cura-ag.com



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *