Seniorencentrum Kolpingstraße Gladbeck

Endlich – dürfen wir wieder!

In den zurückliegenden Monaten waren auch in unserem Haus viele bis alle Veranstaltungen nicht durchführbar. Die Corona-Pandemie hatte uns alle fest im Griff. Es gab keine größeren Gruppeveranstaltungen und kleine Veranstaltungen waren nur auf den einzelnen Etagen unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen möglich.

In der absoluten Hochzeit der Pandemie durfte noch nicht einmal unsere Friseurin Ihre Arbeit in unserem Haus verrichten und selbst die für die Bewohner so wichtigen Gottesdienste mussten abgesagt werden. Unsere Teams des Sozialen Dienstes, der Küche und der Pflege haben wirklich alles was möglich war für die Bewohner getan und immer mit vollem Engagement das Beste gegeben.

So ist unser Haus seit fast einem Jahr Corona frei geblieben und wir können stolz sagen: wir haben alles richtig gemacht! Doch jetzt wollen wir nicht mehr zurückschauen, sondern sind einfach nur froh, dass sich der Alltag in unserem Haus wieder normalisiert. Viele Dinge sind jetzt wieder möglich; Gruppenveranstaltungen und Gottesdienste können in unseren Mehrzweckräumen stattfinden und unsere Senioren dürfen wieder von allen Etagen zusammenkommen. Auch das so beliebte Bingo-Spiel macht wieder mehr Laune, wenn es in unserem Café stattfinden kann und nicht zu vergessen unsere gerade ausgerichtete Sommerolympiade.

Unser nächstes Highlight war eigentlich ein Grillnachmittag auf der Dachterrasse. Bedingt durch die Wetterkapriolen in diesem Sommer, mussten wir das Fest auf den nächsten Monat verschieben. Aber das tut der Vorfreude keinen Abbruch, aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Auch für die kommende Zeit haben wir tolle Sachen geplant: Ein Zirkus wird ins Haus kommen, ein Kicker-Turnier wird stattfinden, Ausflüge in die nähere Umgebung sind in Planung und das Herbstfest ist auch schon ins Blickfeld gerückt.

Endlich –  dürfen wir wieder!



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *