Cura Seniorencentrum Emden

Emden: Douwesstift feiert Vorweihnachtszeit

Am 10. Dezember fand die Adventsfeier für unsere Bewohner statt. Pünktlich zur Teezeit trafen sich die Bewohner des Douwesstift im Speisesaal. Alles sah festlich und weihnachtlich aus. Es duftete nach Weihnachtsgebäck, Kuchen und Kaffee. Schnell waren die Tische bis zum letzten Platz besetzt und die Bewohner nutzten die Möglichkeit die Kontakte untereinander und mit ihren Gästen zu pflegen. Denn hinzu kamen noch weit über 40 Angehörige, Betreuer und Bekannte.
Eröffnet wurde die Feier von der Begrüßung durch die Einrichtungsleitung sowie Mitarbeiter des sozialen Dienstes. Anschließend wurde in gemütlicher Atmosphäre Tee und Kaffee getrunken, die Küche sparte mal wieder nicht an der großen Torten- und Kuchenauswahl. Auch mit Getränken waren alle bestens versorgt.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte der Kraftwerkschor, der mit wunderschönen Advents- und Weihnachtsliedern für gute Stimmung sorgte. Ebenso wurde der Musikwunsch „Santiano“ erfüllt, wovon alle begeistert waren! Es wurde gefeiert, geschunkelt, geklatscht und getanzt.
In den Pausen des Chors ging es weiter mit dem Programm: Unsere Bewohnerin Fr. Münckenwarf und auch eine Angehörige unterstrichen die feierliche Stimmung, indem sie eine Weihnachtsgeschichte und ein Gedicht vortrugen. Außerdem hat die Betreuung und der Sozialdienst gemeinsam mit den Bewohnern einige Weihnachtslieder ins plattdeutscheübersetzt und mit den Bewohnern zusammen gesungen. Die musikalische Begleitung mit der Gitarre übernahm in der Zeit Hr. Wulf, Sozialpädaogoge. Schnell war der Nachmittag vergangen und die Bewohner gingen zufrieden auf ihre Wohnbereiche zurück.
Wir möchten uns herzlich für die tolle Bewirtung, für das zahlreiche Erscheinen und den gelungenen Nachmittag bei allen Beteiligten bedanken.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *