Maternus Seniorencentrum Angelika-Stift

Einweihung der Klangstraße

Am 12.08.2020 um 10.00 Uhr war die feierliche Eröffnung der Klangstraße im Garten des Angelika-Stiftes. Mit Sekt und Saft wurde auf dieses großartige Kunstwerk mit den Mitarbeiter/-innen und Bewohner/-innen angestoßen.

Dabei hielt Einrichtungsleiterin Frau Yvette Große, welche die Projektidee ins Leben rief, eine Rede mit Danksagung an alle Beteiligten. Ergänzende Worte fand Projektleiterin Frau Sandra Wünsche und Kneipp- Gesundheitstrainerin Frau Petra Billwitz.

Besonders hervorzuheben war die stets sehr gute Zusammenarbeit zwischen Haustechnik, Ergotherapie und Betreuung. Die Motivation und das Engagement aller Beteiligten waren sehr hoch. So wurde improvisiert, kreativ gewerkelt und letztlich dieses wunderschöne fast überwiegend selbstgebaute Meisterstück geschaffen.

Insbesondere die Verknüpfung von Waschbrett, Backblech, Töpfen, Pfanne, Kochlöffel und Schneebesen soll die Biografiearbeit unterstützen.

Fröhlich teilte die leitende Ergotherapeutin Frau Denise Freyer mit, dass sie sich schon auf die intensive Nutzung im Rahmen der Betreuungszeit im Garten freue. Auch Kneipp-Gesundheitstrainerin Frau Petra Billwitz sehe in dem Aspekt der Schulung der Bewegungsmotorik und Sinnesorgane einen großen Mehrwert.

Wir freuen uns auf die weitere Zeit und Nutzung der Klangstraße! Einen herzlichen Dank an alle Beteiligten!



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *