Maternus Seniorencentrum Katharinenstift

Das Leben ist kein Wunschkonzert – oder doch?

Noch bis zum Ende des Jahres läuft die Herzenswunschkampagne im Katharinenstift. Hier hat jeder die Möglichkeit einen Herzenswunsch einzureichen. Mit ein wenig Glück wird dieser dann erfüllt. Glück hatte auch Rosa Clemens. Sie ist selbst Mitarbeiterin im Katharinenstift und seit kurzer Zeit Betriebsratsvorsitzende. Ihr neues Aufgabenfeld schließt auch den Umgang mit Computern ein. In ihrem Herzenswunsch teilte Fr. Clemens mit, sie habe noch nie in ihrem Leben eine Email geschrieben. Sie wünscht sich einen Persönlichen Computerkurs. Ein Wunsch der gerne erfüllt wird und schnell zur „Chefsache“ wurde. Frau Heinze, Einrichtungsleiterin im Katharinenstift, nahm sich persönlich die Zeit ihrer Mitarbeiterin die wichtigsten Grundkenntnisse am PC zu vermitteln. So konnte schon nach wenigen treffen die erste Email an alle Mitarbeiter verschickt werden: „Sehr geehrte Damen und Herren, Der Betriebsrat ist ab sofort online erreichbar. Ich wünsche Allen einen sonnigen Wochenstart.“

Haben auch Sie einen Herzenswunsch? Noch bis zum 31.12.2016 haben Sie die Möglichkeit diesen im Katharinenstift einzureichen.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *