Maternus Seniorencentrum Dresdner Hof

„Buenos dias muchachos“

„Buenos dias muchachos“ so wurde unser Mottotag am 11.07.2019 eingeleitet. Das beliebteste Urlaubsland der Deutschen stand auf dem Plan. Unser Reisebus hat wieder einmal halt gemacht und unsere Bewohner konnten in Spanien aussteigen.

Stiere und Piñatas

In der Bibliothek gab es für die Bewohner des Dresdner Hofes einen sehr interessanten Bildervortrag zu sehen. Hier erfuhr man noch mehr über Land und Leute. Das gewonnene Wissen konnte man auch gleich bei unserem Spanienquiz unter Beweis stellen. Wer Lust auf etwas Süßes hatte, musste diesmal kräftig zuhauen. An unserem Piñatastand konnten unsere Bewohner diese mit einem großen Stab zerhauen, um an die Süßlichkeiten heran zu kommen. Diese Piñatas wurden in mühevoller Kleinarbeit von unseren Praktikanten gebastelt.

Um dem Stier bei den Hörnern zu packen, musste man beim Stierbowling so viele  Stierköpfe wie möglich umwerfen.

An unserem Puzzlestand ging es darum, das Land Spanien mit seinen Provinzen und Inseln wieder zusammen zu setzen, damit wieder die ganze Karte erkannt werden konnte.

„Das kommt uns spanisch vor“

 Zum krönenden Abschluss dieses Mottotages glänzte unsere Küche mit zwei typisch spanischen Gerichten. Es gab Schweinefilettopf mit Gemüse und Jasminreis oder Gemüseeintopf mit Kichererbsen, Rindfleisch und Chorizowurst, zum Nachtisch Obstsalat.

Auf Wiedersehen bei Zeus

Nun gut genährt heißt es wieder einsteigen, der nächste Halt ist am 08.08. in Griechenland.

 



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *