Cura Seniorencentrum Lübeck

Besuch von Sam

Eine Stunde mit Sam

Sam ist ein Labrador Welpe, der unsere Bewohner jetzt einmal im Monat zur Tiertherapie besuchen kommt. Letzten Mittwoch war es wieder soweit und unsere Bewohner freuten sich schon am Vormittag. Sie sagten zu einander Sätze wie: „Heute kommt der kleine Hund wieder, kommst Du auch?“ Frau E., die sehr ruhig und zurück haltend ist meinte: „Ja den mag ich so gern. Ich mag die Tiere sowieso.“ Ich kannte Sam ja auch noch nicht und freute mich deshalb mit ihnen. Da ich auch selbst einen Hund habe, weiß ich wie viel Freude so ein Tier einem bescheren kann.

Am Nachmittag um 16.00 Uhr kam er dann mit seiner Halterin Frau Timm. Viele sind gekommen und wollten mit Sam etwas Freude und Spaß haben. Sie durften ihm Leckerlies geben, ihn streicheln oder sich einfach nur über seine tapsige Art freuen. Denn Sam ist erst sechs Monate alt und muss noch viel lernen. Das wird er auch und unsere Bewohner werden dabei zusehen wie er von Besuch zu Besuch größer wird. Den Ball hat er schon gut zurück gebracht.

Schön, dass wir wieder einen vertrauten Hund bekommen haben, der unseren Heimbewohner etwas Freude schenkt. Viele von ihnen hatten früher selbst einen Hund und erinnern sich an ihr Tier, so wie z. B. Frau H. Sie streichelte Sam und erzählte dabei von ihrem Hund.

Am ersten Mittwoch im März wird er wieder kommen, bis dahin wird er wieder etwas gewachsen sein. Wir freuen uns schon jetzt auf seinen nächsten Besuch.



Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *