Seniorencentrum Kolpingstraße Gladbeck

Beim Ausflug genossen alle die Sonne

Es war ein schöner Tag, an dem wir unseren kleinen Ausflug geplant hatten. Das Wetter war vollkommen auf unserer Seite. Wir spazierten zum Nordpark in Gladbeck. Der schöne, ruhige Teich glitzerte in der Sonne. Die Bewohner waren glücklich und im Erleben mit der Natur auf diesem Ausflug. Vorbei an unzähligen Beeten und schön bepflanzten Wegesrändern schritten wir voran. Hier und dort machten wir Rast und schauten uns die Pflanzen genauer an. Somit wurde auch gerochen und gefühlt. Und natürlich geraten, was das wohl für Pflanzen sein würden. Insgesamt haben wir einige Kilometer zurückgelegt an diesem Tag.

Es gab unterwegs Kuchen und Getränke. Das konnten wir in der schönen September-Sonne genießen. Die Bewohner bemerkten wie schön warm die Sonnenstrahlen auf uns schienen. Dabei fühlten sie sich wohl. Bestaunt wurden natürlich auch die Tiere, die im Nordpark leben. Zum größten Teil sahen wir Gänse, Enten und andere Wasservögel. Es gibt dort viele verschiedene Stellen, an denen man einen wundervollen Ausblick auf den Teich hat, somit konnte alles gut beobachtet werden. Auf dem Weg führten die Bewohner angeregte Gespräche über die Natur und alles Mögliche. Demnach war eine gute Stimmung unterwegs.

Auf den Wegen lagen erste Haselnüsse und die Kastanienbäume hingen voll mit Früchten. Ab und zu fielen auch schon welche herunter. Da haben wir Glück gehabt, wenn man keine abbekam.

Dann ging es durchs nahe Stadtgebiet wieder zurück zum Cura Seniorencentrum in Gladbeck. Vorbei an schönen alten Gebäuden, wie dem alten Postamt und einer Kirche. Es gab also immer Themen unterwegs, somit war es nicht langweilig. Überall gab es etwas zu sehen und viele Bewohner erkannten die Straßen und Stellen auf dem Weg wieder oder kannten alles von früher. Alle genossen die Sonne und noch am nächsten tag schwärmten die Teilnehmer vom tollen Spaziergang. Es war ein schöner Ausflug.



Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *